News » Neues Umweltkabarett „HUI STATT PFUI“

Donnerstag, 19.Juni 2008

Walter Kammerhofer versteht es ein ernstes Thema nachdenklich und lustig gleichzeitig zu präsentieren.

Dieses Talent zeigt er in seinem neuesten Streich HUI STATT PFUI. Dieses 25-minütige Umweltkabarett ist in der Zusammenarbeit zwischen Walter und dem LAV OÖ (Landesabfallverband Oberösterreich) entstanden. Bei der Erstellung des Kabaretts standen ihm sein Co-Autor Toni Bartak und sein Regisseur Eugen Viktor hilfreich zur Seite und so entstand ein witziges Umweltkabarett bei dem der ernste Grundgedanke trotzdem nicht verloren ging.

Das Kabarett HUI STATT PFUI kann jederzeit gebucht werden um den Menschen die Ernsthaftigkeit des Umweltgedankens näher zu bringen. Kostproben sind in Kürze auf unserer Homepage zu sehen.

Fotos gibt es auf www.liferadio.at zu sehen.
Eine Kostprobe des Kabaretts gibt es bereits unter www.huistattpfui.at