Geh schleich di – das Programm

Geh schleich di – ein Kabarett mit vielen Geschichten und einem Ende

Ferdinand Gratzl der Dritte, Urenkel von Ferdinand Gratzl dem Ersten, führt in dritter Generation die Greißlerei „Gratzl am Platzl“ in Großglain an der Gmein.

Aber der Handel ist im Wandel, die ganze Welt hat sich verändert. Nur nicht der Ferdinand. Und so kommt es, wie es kommen musste …

Erleben Sie die letzten Stunden am letzten Tag in der letzten Greißlerei vom letzten Stammhalter der Großglainer „Gratzls“ vom „Gratzl-Platzl“.

Erleben Sie aber vor allem „6 x Walter Kammerhofer“ an einem einzigen Abend. Sie werden jeden einzelnen Kammerhofer ins Herz schließen und selbiges vor Lachen ausschütten. Also sofort TICKET auf die Einkaufsliste schreiben und auf in die Greißlerei. Der Gratzl braucht wirklich jeden Kunden am Platzl … sonst heißt´s am Ende wirklich „Geh schleich di“.

Was sagen andere Greißler zu diesem Kabarett:

  • „Ein Bauch-Laden voller Überraschungen.“
  • „Lachsalven in der großen Vorteilspackung.“
  • „Eine echte Komisch-Waren-Handlung.“
  • „Zahl 1 nimm 6!“

Premiere

18. Februar 2017
Pölz-Halle in Amstetten


 

Termine: "Geh schleich di"

Datum-Uhrzeit Ort + Info
25.01.2019
Einlass: 19:0 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Veranstaltungssaal St.Oswald bei Freistadt, Markt 73

Karten erhältlich bei allen Mitgliedern der Chorgemeinschaft St.Oswald und ab 1.12.2018 unter 0677/61177630

23.02.2019
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Stadtsaal Steyr

Karten erhältlich ab  15.11.2018 bei Ö-Ticket und allen Ö-Ticketverkaufsstellen